Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

15 besten Designs für kleines Wohnzimmer im Jahr 2018

Heute ist es nicht für uns alle möglich, sich ein riesiges Grundstück zu leisten, besonders wenn Sie in einer Großstadt leben. Die meisten Stadtwohnungen lassen keinen gigantischen Wohnbereich im Budget zu. Ein riesiger Wohnbereich bedeutet jedoch nicht, dass Sie kein schönes Wohnzimmer haben können. Sie müssen nur kreativ sein, wenn Sie Ihr kleines Wohnzimmer, Ihre Möbel und Ihr Farbschema wählen.

Moderne und stilvolle Designs für kleine Wohnzimmer:

In den folgenden Top 15 werden kleine Wohnzimmerideen veranschaulicht, die Sie anpassen können, um Ihren kleinen und unbeholfenen Wohnbereich in einen gemütlichen und erstaunlichen Ort zu verwandeln.

1. Einrichtung mit schlanken Möbeln:

Wie richten Sie einen Raum ein, der zu wenig Platz hat? Machen Sie das Beste aus Ihrem verfügbaren Platz. Wichtig ist vor allem, schlanke Möbel zu verwenden. Dies ist die beste Wohnraumgestaltung für kleine Räume. Sperrige Möbel machen einen kleinen Wohnbereich verstopfter. Versehen Sie Ihr Wohnzimmer mit Möbeln, die dünnere Ständer oder Beine haben, und geben Sie dem Boden mehr Raum.

2. subtile Farbe Thema:

Helle Farben lassen eine schattige Ecke immer hell und luftig wirken. Versuchen Sie, Ihr Wohnzimmer mit hellen Farben und hellen Möbeln zu bemalen. Monochrom von hellen Farben wie Weiß oder Beige verleiht Ihrem Raum ein zusammenhängendes und organisiertes Gefühl, abgesehen davon, dass er geräumiger wirkt. Dies ist ein schickes Wohnzimmer-Interieur für kleine Räume.

3. Platzieren Sie vorsichtig die Vorhänge:

Ein kleineres Wohnzimmer oder kleine Fenster bedeutet nicht, dass Sie kleine Vorhänge benötigen. Versuchen Sie, die vom Dach hängenden Fenster mit Vorhängen zu versehen. Dies vermittelt das Gefühl größerer Fenster und macht das Gesamtbild Ihres Wohnzimmers attraktiver.

4. Zerbrich deine Möbel:

Es hört sich seltsam und unbeholfen an, ist aber äußerst nützlich. Wenn jeder Quadratmeter zählt, dann verschwenden Sie ihn nicht. Haben Sie zwei Mitteltische anstatt eines einteiligen Mitteltisches. Dies gibt mehr Liquidität und ist auch einfacher für Sie, Möbel zu bewegen. Der Raum sieht schlank und modisch aus und ist eine großartige Möglichkeit, um Ihr kleines Wohnzimmer zu symmetrisieren.

5. Weitere Spiegel:

Spiegel haben sich in letzter Zeit zu einem modischen Möbelstück in Ihrem Haus entwickelt. Wenn sie intelligent platziert werden, können Spiegel den Lichtfluss im Raum verbessern und gleichzeitig auffallend stilvoll wirken. Versuchen Sie es mit einem großen Spiegel oder mehreren kleineren Spiegeln und sehen Sie die Wunder, die es in Ihrem ganzen Esszimmer reflektiert, um dem Raum mehr Raum zu geben.

6. Das Beste aus Ihren Möbeln machen:

Wenn Sie nicht mehr Möbel montieren können, versuchen Sie es mit Mehrzweckmöbeln. Dies spart nicht nur viel Platz, sondern macht auch das Gesamtbild Ihres Wohnbereichs sehr modern. Dies ist eine großartige Idee für ein kleines Wohnzimmer.

7. Verwenden Sie die vertikalen Orte richtig:

Wenn Sie in einem kleinen Raum wohnen, lernen Sie, den verfügbaren Raum optimal zu nutzen. Wenn Sie keine großartigen Kunstwerke oder Fotos zur Anzeige haben, fügen Sie der nicht genutzten Wandfläche Regale hinzu. Denken Sie daran, das Thema des Wohnzimmers, während Sie das Regal-Design auswählen (viktorianisch, modern, monochrom usw.).

8. Spielen Sie mit Pop-Farben:

Es ist wahr, dass helle Farben Ihnen beim Einatmen helfen und den Ort, an dem Sie sich befinden, vergrößern. Aber es sollte Sie nicht davon abhalten, Spaß an Ihren Lieblingsfarben zu haben. Versuchen Sie, mit hellen Farben und coolen Grafiken zu experimentieren. Mit passenden Möbeln ausstatten und mit coolen Artikeln ausstatten.

9. Flourish the Floor:

Manchmal tötet ein Holzfußboden oder ein ähnlicher dunkler Boden viel Platz. Sie können versuchen, die Bodenfläche mit Teppichen Ihrer Wahl abzudecken. Traditionelle Teppiche sehen immer gut aus, wenn dies der Essenz Ihres Zimmers entspricht. Fügen Sie auf dem gesamten Bodenbelag Teppiche hinzu, besonders unter dem Mitteltisch und den Beistelltischen.

10. Mutig und schön:

Es ist wahr, dass kräftige und dunkle Farben Ihren Wohnraum manchmal kleiner wirken lassen als er ist. Bei einer intelligenten Anwendung kann der gleiche Raum jedoch äußerst gemütlich und modisch werden. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Sonnenlicht für den Weg zur Verfügung haben und glänzende Möbel verwenden.

11. Streifen sind in Mode:

Ist dein Wohnraum extrem eng? Versuchen Sie es mit Streifen und zwei Farben, damit es breiter wirkt. Platzieren Sie Ihren Fernseher und andere Möbel mit langen Vorhängen und wunderschönen Spiegeln an der Wand.

12. Möbel mit Lagerung:

Wenn Sie unter Weltraumproblemen leiden, entdecken Sie die innovativsten Möglichkeiten, Gegenstände zu lagern. Fügen Sie versteckte Aufbewahrungseinheiten unter Ihrem Sofa im Wohnzimmer oder anderen Möbeln hinzu. Es hilft Ihnen, Ihren nutzlosen Schrottplatz anzupassen.

13. Wohnzimmer Galerie:

Dekorieren Sie die Wand sorgfältig mit Fotos und Bildern von oben bis unten und gestalten Sie sie auf innovative Weise. Dies verleiht dem Raum ein gemütliches und rustikales Ambiente mit erweiterten Abständen. Dies ist eine großartige Idee für ein kleines Wohnzimmer.

14. Lass die Sonnenstrahlen durchbohren:

Verdecken Sie nicht die Fenster in Ihrem Wohnzimmer. Ein großes Fenster, das den größten Teil der Wand bedeckt, wird gegenüber mehreren kleineren Fenstern bevorzugt. Eine essentielle Idee für ein kleines Wohnzimmer.

15. Beleuchten Sie den Raum intelligent

Die Beleuchtung eines Raums ist ein weiterer äußerst wichtiger Aspekt, wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihr kleiner Wohnraum größer erscheint. Versuchen Sie immer, schicke Beleuchtungsoptionen zu verwenden. Versuchen Sie, die Tischlampen strategisch an den Wänden aufzuhängen. Dies spart Platz auf der Tischplatte. Beleuchten Sie auch die Bereiche des Raums, die den Raum strahlen lassen und mehr Platz schaffen.

Jemand könnte meinen, mit einem kleinen Wohnraum nicht viel anfangen zu können. Es ist teilweise wahr. Ein kleiner Wohnbereich kann äußerst bequem und ansprechend sein. Dies bewirkt, dass ein kleiner Wohnbereich, der ordentlich eingerichtet und dekoriert ist, enorm groß ist.