Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

15 besten touristischen Orten in Rishikesh zu besuchen

Rishikesh wurde als das Land der Götter anerkannt. Es ist der ultimative Ort für Frieden, Ruhe und Spiritualität. Das beruhigende und fromme Wasser des Flusses Ganges, die herrlichen und wunderschönen Berge und das ruhige und milde Wetter, das die wunderbare Umgebung umgibt, hat Tausende von Besuchern und Touristen aus aller Welt angezogen. Es ist nicht nur einer der besten Orte in der nördlichen Region Indiens, sondern auch ein ideales Ziel für alle Sportliebhaber. Wenn Sie einen Urlaub in Rishikesh planen, empfehlen wir Ihnen die folgenden Ziele zu erkunden. Sie sind sicher nicht wert, vermisst zu werden.

Rishikesh ist ein ausgezeichnetes Ziel für einen Besuch, wenn Sie Ruhe und Frieden suchen, weg von den neugierigen Blicken des täglichen Stress und der Frustration. Rishikesh ist nicht nur mit verschiedenen Bereichen der Meditation gespickt, es hat auch großartige touristische Plätze, hauptsächlich um Spaß zu haben und Sie von dem Stress zu befreien, der heute jeden rätselt. Es gibt viele Orte zu sehen und viele Dinge zu tun, die es zu einer der besten Attraktionen in den Ausläufern des Himalayas für Menschen jeden Alters machen.

Fabelhafte touristische Orte in Rishikesh:

Rishikesh ist eines der bekanntesten Touristenziele. Dieser Artikel enthält eine Liste von 15 erstaunlichen touristischen Orten, die Sie in Rishikesh für Ihre Tourenplanung besuchen können.

1. Ram Jhula:

Ram Jhula liegt im Norden von Rishikesh bei Muni Ki Reti. Es wurde im Jahr 1986 erbaut und gilt als Wahrzeichen von Rishikesh. Hier finden Sie berühmte Hindu-Ashrams und religiöse Zentren wie Swargashram und Sivananda-Ashram. Tempel hier sind auch ziemlich bekannt und beliebt.

2. Neelkanth Mahadev-Tempel:

Der Neelkanth Mahadev-Tempel wurde im Bezirk Pauri Garhwal von Rishikesh errichtet. Dieser Tempel ist absolut bemerkenswert. Der Stil und die Architektur sind erwähnenswert. Sie repräsentieren die reiche Kultur, Sitten und Traditionen der Hindus. Es ist Lord Shiva gewidmet und sollte definitiv einmal von allen seinen Anhängern und Anhängern besucht werden. Dieser Tempel ist einer der berühmtesten Touristenorte in Rishikesh.

Mehr sehen: Myanmar Berühmte Orte

3. Lakshman Jhula:

Der Lakshman Jhula von Rishikesh ist ein erstklassiges und spektakuläres Ziel für alle ausländischen Touristen und Besucher. Die starke Eisenbrücke, die über den friedlichen Ganges gebaut wurde, ist absolut bemerkenswert und wunderschön. Ein ruhiger Spaziergang mit einem lieben Menschen wird Ihren Tag sicherlich unvergesslich und nostalgisch machen.

4. Rajaji National Park:

Der Rajaji-Nationalpark ist ein indischer Nationalpark in der Nähe der Ausläufer des Himalaya in Rishikesh. Es erstreckt sich über drei Bezirke von Uttarakhand und ist ein ideales Ziel für alle Tier- und Tierfreunde. Die große und einzigartige Tierkollektion wird Sie angenehm überraschen und die Safari-Reise wird die Reise unvergesslich machen.

Mehr sehen: Touristische Plätze in Orissa

5. Jumpin Heights:

Wenn Sie ein Sportliebhaber oder ein Abenteuerliebhaber sind, verpassen Sie nicht die Jumping Heights of Rishikesh. Das Springen von einer felsigen Klippe mag sicherlich unheimlich erscheinen, aber sicher macht es viel Spaß. Halten Sie jedoch Ihre Augen offen, wenn Sie Höhenangst haben. Wenn Sie sie offen halten, kann dies den Zweck verfehlen, diese irrationale Angst loszuwerden. Dies ist ein sehr touristischer Ort um Rishikesh.

6. Triveni Ghat:

Der Triveni Ghat ist Rishikeshs heiligster Ort. Wenn Sie ein Bad im heiligen Wasser nehmen und einige Zeit in absoluter Stille verbringen möchten, ist Triveni Ghat der richtige Ort für Sie. Sie können auch an den Gebetsveranstaltungen teilnehmen, die hier abgehalten werden. Der Anblick ist wirklich großartig und magisch, wenn Tausende von Menschen mit beleuchteten Dias in ihren Händen kommen. Hier werden Sie sicherlich etwas Neues und Schönes erleben.

Mehr sehen: In Shimla zu besuchende Plätze

7. Bharat Mandir:

Bharat Mandir wurde im 12. Jahrhundert erbaut und ist in der Tat ein sehr alter Tempel. Es beherbergt einige historische Ausgrabungen wie Statuen, Töpfe und alte Münzen. Es ist Lord Shiva gewidmet und wird von Tausenden indischen Einheimischen und ausländischen Besuchern verehrt.

8. Geeta Bhawan:

Wenn Sie als indischer Tourist mehr über das Mahabharata oder das Ramayana erfahren möchten, besuchen Sie dieses älteste Reiseziel von Rishikesh. Es hilft Ihnen, die alte hinduistische Philosophie und Mythologie wieder zu entdecken und in der Tat viel zu lernen.

9. Rishi Kund:

Die berühmte und wunderschöne Göttin Yamuna, die diesen Tank mit Wasser füllt, nachdem sie mit den Gebeten des Heiligen Kubz zufrieden war, ist in der Tat ein rätselhafter Anblick. Rishi Kund ist einer der schönsten und hervorragendsten Touristenorte in Rishikesh.

10. Haridwar:

Der Haridwar ist einer der besten Orte, um in Rishikesh einen Besuch abzustatten, um ein Gefühl der Ruhe zu erreichen. Das Haridwar ist nicht nur ein beliebtes Touristenziel, sondern auch die Heimat vieler Menschen, die einen ruhigen und friedlichen Lebensstil gewählt haben. Umgeben von üppigem Grün, weitläufiger Freifläche und einem idealen Ort, um einige Ihrer Ausgaben zu erledigen, ist der Haridwar wie viele andere das perfekte Reiseziel für den gestressten Geist.

11. Shivpuri:

Ganz in der Nähe von Rajasthan im Stadtteil Gwalior gelegen, ist das gesamte Gebiet mit religiösen Tempeln, Grünflächen, Denkmälern und vielem mehr ein sehr beliebtes Reiseziel. Mit einer Fläche von über 10.000 km ist der Stadtteil Shivpuri eine sehr bekannte Stadt im Erbe, die jedes Jahr Tausende von Menschen anzieht. Der Shiv-Tempel an der Chhatari-Straße ist die Hauptattraktion dieser Stadt, gefolgt von dem Touristendorf und dem Segelclub, was ihn zu einem der berühmtesten Rishikesh-Besucherorte macht.

12. Der Beatles-Ashram:

Der Beatles-Ashram wurde nach dem Besuch der Beatles im Jahr 1958 während einer seiner produktivsten Perioden umbenannt, um die Lehren des Maharishi Mahesh-Yogis zu bezeugen. Die Beatles besuchten das in Rishikesh gelegene Hotel, nachdem sie die moderneren Ansichten der Maharishis-Lehren im Hinblick auf den indischen Spiritualismus kennengelernt hatten. Die Lehren des Rishi werden auch heute noch bewahrt und die Lage ist die perfekte Umgebung für Menschen, die ihre Schulter von den Schultern nehmen möchten, indem sie sich für einen Besuch in Rishikesh entscheiden.

13. Neer Garh Wasserfall:

Wasserfälle waren schon immer eine große Touristenattraktion, besonders wenn diese Stellen von üppigem Grün und ruhigen Orten bedeckt sind. Der neer-garh-Wasserfall ist ein solcher Ort, der eine ausgezeichnete Umgebung mit Süßwasser hat und sich 2 km nördlich von Lakshman jhula befindet. Er kann nach einer 2 km langen Wanderung durch üppiges Dschungelgrün erreicht werden, was ihn zu einem der beliebtesten Rishikesh-Touristenorte macht.

14. Swarg Ashram:

Der Swarg-Ashram liegt am Fuße des Himalayas in den schönen Gegenden von Rishikesh und ist ein malerischer Ort für die gestresste Seele. Viele Meditationshütten sind ideal eingerichtet, so dass Sie sich in Ruhe und Frieden mit Ihrem inneren Selbst treffen können. Die Beatles-Galerie ist ein Ort, den Sie im Ashram besuchen können, um den Besuch der Beatles 1958 zu ehren.

15. Narendra Nagar:

Ist eine kleine Bergstation, die für ihre Yoga- und Meditationsimplementierungen sehr berühmt ist, die es Ihnen ermöglichen, sich etwas Zeit zu nehmen, um sich mit dem inneren Frieden vertraut zu machen. Es ist ein sehr berühmtes Yoga-Meditationsresort, gefolgt von einer fantastischen Landschaft und einem klaren Wetter während des ganzen Jahres, was es zu einem der bequemsten Orte in Rishikesh macht.

Wenn Sie nach dem perfekten Ort suchen, um sich zurückzulehnen und zu entspannen und den perfekten Tag von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang abseits der Alltagsprobleme zu genießen, können Sie immer auf einige der besten touristischen Orte in Rishikesh vertrauen, eine weit verbreitete Gegend in den Vorgebirgen von der Himalaya.

Bilder Quellen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15.

Schau das Video: Unsere ersten Tage im ASHRAM #17 (Februar 2020).

Загрузка...