Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Planken während der Schwangerschaft

Pin
Send
Share
Send

Kernübungen sind während der Schwangerschaft ziemlich schwierig und werden beibehalten, da sich der Kern in der Brustgrube direkt über dem Bauch befindet, in dem der Säugling geblieben ist. Es gibt jedoch einige grundlegende Übungen, die Sie in dieser Zeit ausführen können, um nicht nur Ihren Bauch kräftig zu machen, sondern auch, um mit der Geburt eines Kindes viel stärker umzugehen. Eine der wichtigsten Übungen, die Sie zu diesem Zeitpunkt durchführen können, sind Planken, die sehr nützlich sind, wenn Sie wissen, was Sie tun. Planken sind sehr hilfreich, um Ihre Kernkraft aufzubauen, nicht nur für sich selbst, sondern auch für die Geburt eines Kindes. Planken sind leicht auszuführen und mit einfachen Anweisungen zu haben. Alles, was Sie tun müssen, ist konzentriert zu bleiben und sich sorgfältig in jede Übung zu bewegen, um Ihrem Körper die Zeit zu geben, die er benötigt, um jede Bewegung, die Sie machen, zu bewältigen.

Vorteile von Planken während der Schwangerschaft:

Der beste Ort, an dem Sie das Nötigste erhalten, was Sie benötigen, um entsprechende Dielenübungen durchzuführen, ist online und es gibt eine Reihe von Organisationen, die kostenlose Informationen für Sie bereitstellen, um täglich mit Planken umzugehen. Es ist jedoch immer besser, dass Sie sich nicht überanstrengen, um das Baby nicht zu verletzen. Es ist gut, dass Sie ein Mittel zur Stärkung Ihres Herzens üben, aber dies ohne das Wachstum und die Entwicklung Ihres Babys zu beeinträchtigen. Mit der Menge an Informationen, die Sie online sammeln können, können Sie jede Dielentrainingübung ohne weitere Probleme durchführen. Jeder hat jedoch eine andere Art, Planken zu bekämpfen, daher ist es besser, das zu konsolidieren, mit dem man sich wohl fühlt, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Mehr sehen: Gewichte heben, während Sie schwanger sind

Seitenplanke:

Planken während der Schwangerschaft sind für Ihr Baby sehr gut, wenn Sie wissen, was Sie tun, und die Seitenplanke eine der ältesten Übungen im Buch ist. Diese Seitenplanke hat zwei Seiten, die die traditionelle Seitenplanke und die modifizierte Seitenplanke umfassen. Die modifizierte Seitenplanke wird heutzutage viel mehr verwendet, da sie die Festigkeit des Kerns wesentlich einfacher und schneller als die herkömmliche Seitenplanke erhöht.

Mehr sehen: Zumba während der Schwangerschaft

Alle Viere:

Die traditionellen Mittel der Planken während der Schwangerschaft setzen voraus, dass Sie auf allen vieren knien und Ihre Handgelenke nach innen drücken, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Dies belastet jedoch Ihren Bauch, wenn Sie tief in die Schwangerschaft gehen. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie durchgehen Dom-Modifikation.

Änderung:

Dies ist ein sehr wichtiger Vorgang, den Sie während der Schwangerschaft durchführen können, da Sie während der Schwangerschaft bestimmte Mittel verlieren können, weshalb Sie unbedingt einige Anpassungen an der Übung vornehmen müssen, z. B. ein Knie fallen zu lassen Fühlen Sie sich hyperaktiv. Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihre eigenen Möglichkeiten finden, Planken zu machen, um sie auf Ihre eigene Weise anzupassen.

Planken zu machen, während Sie schwanger sind, ist sehr gut, um beim Aufbau der Kernkraft zu helfen und Ihnen die Möglichkeit zu geben, sowohl mit Ihrer Schwangerschaftszeit als auch mit Ihrer Geburt umzugehen Planken während der Schwangerschaft wissen Sie genau, was Sie sagen sollen.

Mehr sehen: Kegel-Übungen während der Schwangerschaft

Pin
Send
Share
Send