Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Wie macht man Amla-Pulver (Stachelbeerpulver) zu Hause?

Pin
Send
Share
Send

Amla, auch indische Stachelbeere genannt, ist ein Lagerhaus für Nährstoffe. Diese bescheidene Frucht wird in tropischen Klimazonen angebaut und wird häufig zum Kochen, für kosmetische und medizinische Zwecke verwendet. Amla wird in Form von ganzen Früchten, getrocknetem Pulver, Saft oder Öl verzehrt. Amla-Pulver wird hergestellt, indem Amla-Fruchtstücke getrocknet und gemischt werden. Dieses Pulver wird im Ayurveda seit Jahrhunderten traditionell zur Heilung einer Reihe von Beschwerden eingesetzt, insbesondere im Zusammenhang mit Verdauung, Verstopfung, Haut, Haar und Immunität. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie man Amla-Pulver zu Hause herstellen kann, und es ist ein unglaublicher Nutzen für die Gesundheit.

Was ist Amla Churna?

Amla Churna oder Amla Pulver wird aus getrockneten Amla-Früchten hergestellt und hat einen bitteren Nachgeschmack. Amla Powder, auch Usiri Churnam (Telugu), Nellikai Podi (Tamil) und Amalaki Choornam (Sanskrit) genannt, bietet viele Vorteile für einen gesunden und schönen Körper. Amla-Pulver wird im Allgemeinen mit Honig, Ingwer oder Zitrone konsumiert, um die Bitterkeit zu überdecken und auch den medizinischen Wert zu erhöhen. Dieses Pulver ist auf dem Markt leicht erhältlich, entweder in reiner Form oder mit anderen Zutaten gemischt, um Beschwerden zu behandeln. Amla-Pulver ist auch einer der häufigsten Inhaltsstoffe in Schönheitsprodukten, insbesondere in Bezug auf Haare.

Ist Amla Churna gut für die Gesundheit?

Amla Churna hat erstaunliche Vorteile für die Förderung einer guten Gesundheit. Das Pulver ist eine reichhaltige Vitamin C-Quelle, die für die Stärkung des Immunsystems und die Bekämpfung zahlreicher infektionsverursachender Bakterien unerlässlich ist. Amla-Pulver ist auch ein starkes Antioxidans, das Zellschäden durch oxidativen Stress reduziert. Es hilft auch bei einer beruhigenden Erleichterung für einen gestressten Geist und kann Ihre Nerven beruhigen. Amla-Pulver hilft bei einer guten Verdauung und hilft bei Verstopfung und saurem Rückfluss.

Mehr sehen: Wie man Porangaba Tee macht

Nährstoffgehalt von Amla-Pulver:

Amla ist sehr reich an Vitamin C, einem sehr erfolgreichen Antioxidans. Amla ist auch reich an Tannin und Flavonoiden. Eine Portion von 100 Gramm reinem Amla-Pulver enthält:

  • Gesamtkalorien: 96
  • 2 Gramm Fett
  • 8 Gramm Kohlenhydrate
  • 07 Gramm Protein
  • 26 mg Phosphor
  • 48 mg Eisen
  • 12 mg Calcium
  • 700 mg Vitamin C

Es enthält auch geringe Mengen Riboflavin, Lysin, Tryptophan, Thiamin und Niacin.

In diesem Verfahren erfahren Sie, wie Sie Stachelbeerpulver zubereiten können:

  • Vorbereitungszeit: 1 Minute
  • Kochzeit:1 Minute
  • Gesamtzeit: 2 Minuten

Zutaten:

  • 100 g trockener Amlas

Verfahren:

  • Amlas muss ein paar Tage im Sonnenlicht geschnitten und getrocknet werden.
  • Sie werden feststellen, dass der Saft verdampft ist und die Stücke getrocknet sind.
  • Übertragen Sie diese Stücke in einen Mixer und mischen Sie sie vollständig.
  • Sieben Sie durch ein Sieb, bis Sie ein glattes Pulver erhalten.
  • Ihr selbstgemachtes Amla-Pulver ist fertig.
  • In einem luftdichten Behälter bis zu 6 Monate lagern.

Mehr sehen: Wie kann ich Mandelmehl herstellen?

So verwenden Sie Amla Churna:

Nun, da Sie wissen, wie Amla Churna zubereitet wird, wollen wir uns die verschiedenen Möglichkeiten der Verwendung von Amla Churna ansehen:

Amla-Pulvertee:

  • Verwenden Sie die mit oder ohne Zucker Ihrer Wahl. Verwenden Sie 1 TL Amla-Pulver mit 1 Tasse Wasser.
  • Fügen Sie keine Milch hinzu. Fügen Sie einen Teelöffel Teeblätter hinzu und bringen Sie es zum Kochen.
  • Nach dem Kochen den Herd ausschalten und schon sind Sie fertig.
  • Genießen Sie den Amla-Tee.

Amla Pulverpaste:

  • Verwenden Sie die ohne Zucker gemischt. Machen Sie eine Paste, indem Sie warmes Wasser hinzufügen und anschließend auf Ihre Kopfhaut auftragen.
  • Lass es trocknen und wasche es dann mit Shampoo ab.

Amla mit Wasser trinken:

  • Sie können jeden Tag einen Teelöffel Amla-Pulver in ein Glas warmes Wasser plus Getränk mischen.
  • Dies hilft sicherlich dabei, Ihr Haar zu vergrößern und stärker zu machen.

Wie viel Amla Churna sollte ich täglich einnehmen?

Der Konsum von Amla Pulver täglich wird von vielen Ärzten und Gesundheitsexperten empfohlen. Der tägliche Serviervorschlag von Amla-Pulver beträgt 4 g Pulver oder 1 EL. Amla churna kann in Form von Amla Wasser oder Tee eingenommen werden. Sie können das Pulver auch als Ganzes verzehren, gefolgt von einem Glas Wasser.

Eine interessante Tatsache über Amla ist, dass sein Sanskrit-Name Amalaki auch „Mutter“ bedeutet. Ebenso wie eine Mutter, die ihre Kinder gebührend vor potenziellen Gefahren schützt und für ihr Wohlergehen sorgt, schützt uns Amla vor allen möglichen gesundheitlichen Problemen und fördert ein gesundes Leben. Regelmäßiger Konsum von Amla-Pulver lässt sich am besten mit guter Gesundheit, ausgeglichenen Gefühlen, schöner Haut und voluminösem Haar erreichen. Amla-Pulver wird als göttliches Element in der Ayurveda-Medizin bezeichnet, die seit langem ihre Bedeutung für die Menschheit erkannt hat. Es ist eine der wenigen Zutaten, die alle drei Doshas -Vata, Pithha und Kapha ausgleichen kann, was sehr selten zu erreichen ist. Kein Wunder, warum Amla die Divya Aushadhi genannt wird!

Mehr sehen: Wie macht man Zimtöl?

Pin
Send
Share
Send

Schau das Video: Whats the Best Mouthwash? (Juli 2020).

Загрузка...