Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

9 Stilvolle und hübsche Freizeitwesten für Herren im Trend

Vorbereitung auf eine Firmenveranstaltung oder eine zwanglose Party! Möchten Sie eine Veränderung in Ihrem Look haben! Vorbei sind die Zeiten, als der formale Look diese schweren langen Mäntel enthielt. Der neue Look im Trend ist die lässige Weste. Die ärmellosen Westen haben entweder auf Freizeitkleidung oder auf formelle Kleidung einen wertenden Eindruck gemacht. Eine gut sitzende Weste würde Ihren Look mit Chinos oder Jeans für Freizeitkleidung attraktiver machen. Sie können es auch mit einem Hemd oder T-Shirt begleiten.

Neueste und modische Designs von Freizeitwesten für Jungs mit Stil:

Hier sind einige Designs von Freizeitwesten für Herren für Ihre Garderobe.

1. Sport lässige Weste:

Ein lässiges Herrenwesten-Design, das während des Urlaubs auf Reisen reizend ist, ist das sportliche Weste-Muster. Das schwarze Oberteil hat breite ärmellose Schultern mit vier Taschen und einen Reißverschluss, der weit geöffnet werden kann. Es gibt den Männern einen Modestandplatz über Shorts oder Jeans.

2. Dual Design Casual Weste:

Ein beliebtes Design unter den Teenagern sind die Casual Westen für Männer. Das Design trägt ein Muster mit zwei miteinander vernähten Westen. Die innere Weste in Grau ist normal gestaltet, während die äußere braune Weste zwei Seitentaschen mit einem einzigen Knopf besitzt.

3. Denim Casual Weste:

Ein Design für den Sommerurlaub wird aus Denim-Material hergestellt. Das Design erhält einen Hemd-Look mit Kragen und ärmellosem Design. Die Weste hat auch Seitentaschen mit kompletten Knöpfen. Die Ärmel haben auch ein grobes Design, um etwas Mode hinzuzufügen.

4. Karierte lässige Weste:

Ein weit verbreitetes Design in Grau, das vielen die Herzen geklaut hat, erhält ein in Dunkelheit geprägtes Karomuster. Das lässige Design kann auf Jeans mit einem einfachen oder bedruckten Hemd getragen werden. Es gibt auch drei Taschen und ein Skin-Fit-Design, das für die Bodybuilder geeignet ist.

Mehr sehen: Designer-Westen für Damen

5. Lässige Weste mit Kapuze:

Ein funky Design in Herrenwesten in Casual wird mit dem Kapuzen-Design hergestellt. Das Design der Weste wird weithin auf Federn oder Wintern über Jeans ausgeführt. Die Weste hat eine Reißverschlussöffnung mit Kappendesign. Es gibt auch zwei schräge Taschen an der Taille, während zwei Design-Taschen auf der Brust für Muster sorgen.

6. Offene lässige Weste:

Die Casual-Weste-Designs von Floral Mens sind für Party-Feste, Anlässe oder Ausflüge weit verbreitet. Die marineblaue Weste ist mit cremefarbenen Blumendrucken mit Öffnungseffekt verziert. Die Weste hat ein schmales Ärmel-Design mit einem einzigen dekorativen Knopf.

Mehr sehen: Baumwollweste Herren

7. Layered Casual Weste:

Lässige Westen für Männer, die aus Wollmaterial hergestellt werden, sind mit mehreren Lagen versehen, was das Aussehen erhöht. Es ist inspiriert von den lockeren T-Shirt-Designs mit tiefem Hals von vorne. Sie wird über Jeans und Shorts getragen und sorgt für einen atemberaubenden Look für ein Picknick oder eine Party.

8. Tank Casual Weste:

Das Design der lässigen Weste für Herren ist sehr bequem für das Training und vom Tanktop-Design inspiriert. Die Weste besteht aus Baumwollmaterial, das den Schweiß durchnässt. Es wird häufig von Bodybuildern durchgeführt, um ihrem Körper eine perfekte Perspektive zu geben. Es ist auch für Sommer geeignet.

Mehr sehen: Weste für Frauen

9. Lange lässige Weste:

Eine legere Weste für Männer, die den Straßenjungen einen hippen Look verleiht, besteht aus Baumwollseidenmaterial. Die Weste ist von den Tankwesten inspiriert, hat jedoch eine lange Länge bis zu den Knien und ist sehr locker. Das Design ist das Beste, was man auf Straßentänzern, Musikern usw. sehen kann.

Men Casual Vest pattern ist eine Form der Jacken, die ein ärmelloses Design haben. Sie sind in Baumwolle, Seide und wollartigem Material erhältlich, das bleibt hart und wird nicht durcheinander gebracht. Die Designs vervollständigen nicht nur den Look eines Mannes, sondern verleihen dem Träger auch eine auffällige Erscheinung.