Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

25 erstaunliche natürliche Hausmittel für Bronchitis

Unter den verschiedenen Problemen des Halses und der Atmungsorgane ist Bronchitis eines der häufigsten Probleme, mit denen Sie sich befassen müssen. Einfach ausgedrückt ist es die Entzündung der Bronchien zwischen Lunge und Nase. Viren, Bakterien und Fremdkörper sind einige der Gründe für diese Irritation. Neben Schleimhusten können Schmerzen in der Brust, Atemnot, Müdigkeit, Fieber und sogar Muskelschmerzen auftreten. Je nach Ausmaß der Bronchitis muss auf professionelle Hilfe und Medikamente geachtet werden.

Zusammen mit der Medikamentendosis können Sie jedoch immer einige wirksame Hausmittel einhalten, die bei der Befestigung des Behandlungsprozesses helfen können. In diesem Leitfaden finden Sie einige der besten Kuren, die verwendet werden können. Treffen Sie Ihre Wahl!

Beste natürliche Hausmittel für Bronchitis:

Hier finden Sie die 25 besten Hausmittel gegen Bronchitis.

1. Dampf nehmen:

Eine der besten häuslichen Behandlungen gegen Bronchitis besteht in der Form, Dampf aus einer Wanne mit heißem Wasser zu nehmen und dabei den Kopf gut zu bedecken. Dies löst die Lungensekretion auf und sorgt für sofortigen Komfort. Bei regelmäßiger Anwendung erhalten Sie auf jeden Fall schrittweise eine wirksame Heilung für die Gesundheitskrise.

Mehr sehen: Home Remedies für Halsschmerzen

2. Knoblauchgebrauch:

Die antiviralen und antibiotischen Eigenschaften dieses Naturprodukts machen es zur idealen Lösung für die Heilung von Bronchitis. Etwa drei Knoblauchzehen sollten nach dem Hacken in einer Tasse Milch gekocht werden. Dies sollte vor dem Einschlafen warm gehalten werden, bis das Problem vollständig abgeklungen ist. Dies ist eine der besten und natürlichsten Behandlungen für Bronchitis.

3. Ingwerwunder:

Ingwer ist ein weiteres Haushaltsprodukt aus der Küche, das Wunder in Sachen Bronchitis bewirkt. Die entzündungshemmenden Mittel im Produkt sind ideal für die Behandlung von Bronchitis. Es stärkt auch das Immunsystem in einem guten Ausmaß. Ingwertee kann zubereitet werden und dazu können zweimal täglich etwas Pfeffer und Honig hinzugefügt und konsumiert werden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ingwerpulver mit Nelken und Pfeffer zu sich zu nehmen und ihn mindestens dreimal am Tag mit Honig zu verzehren.

Mehr sehen: Home Remedies für Schilddrüsenprobleme

4. Salzwasserheilungsbronchitis:

Nehmen Sie ein Glas warmes Wasser für die Zubereitung. Es wird die Entzündung im Hals behandeln, den Schleim dünner machen und Linderung bringen.

5. Kurkuma-Nutzen:

Dies ist ein weiteres der Hausprodukte, das für die entzündungshemmenden Vorteile bekannt ist. Nehmen Sie etwa einen Teelöffel Kurkuma-Pulver in ein Glas Milch und kochen Sie es gut. Dies sollte mindestens zweimal am Tag warm mit einem Teelöffel Ghee eingenommen werden. Nehmen Sie es auf leeren Magen, um schnellere Ergebnisse zu erzielen.

6. Honig hilft bei Bronchitis:

Es gibt antibakterielle und antivirale Eigenschaften in Honig, die bei Bronchitis helfen. Es wird den Hals beruhigen und das Immunsystem stärken. Nehmen Sie einen Teelöffel Honig in normalem Tee, um die Vorteile herauszufinden. Honig kann für die Behandlung auch mindestens 2-3 Mal am Tag mit warmem Wasser eingenommen werden.

Mehr sehen: Behandlung für Krätze zu Hause

7. Bittersalz:

Bereiten Sie ein warmes Wasser vor, zu dem eine Tasse Bittersalz hinzugefügt wird. Gönnen Sie sich jetzt 10-15 Minuten lang dieses warme Wasser. Dies sollte zweimal pro Woche für eine schrittweise, aber effektive Behandlung erfolgen.

8. Zwiebel:

Nehmen Sie jeden Morgen einen Teelöffel rohen Zwiebelsaft auf leeren Magen, um beste Ergebnisse bei Hals und Schleim zu erzielen. Die Expektorant-Eigenschaften helfen Ihnen, die Vorteile einer Bronchitis-Behandlung zu nutzen.

9. Sesamsamen:

Sesamsamen sind für ihre medizinischen Eigenschaften bekannt. Ein Teelöffel Sesam mit der gleichen Menge an Leinsamen und Honig und einer Prise Salz ist ein gutes Mittel, bevor Sie bei Bronchitis ins Bett gehen. Trockenes Sesampulver mit zwei Esslöffeln Wasser ist auch ein guter Weg, um die Vorteile zu erhalten, die frei von Bronchitis-Problemen sind.

10. Mandeln können Bronchitis behandeln:

Eines der besten Hausmittel gegen Bronchitis sind Mandeln. Dies ist nicht nur sehr einfach zu bedienen, sondern auch äußerst nützlich und effektiv. Um diesen Hack zu machen, brauchst du ein paar Mandeln, etwas Orangensaft und auch etwas Zitronensaft. Was Sie tun müssen, ist, aus einer Handvoll Mandeln Pulver zu machen, mischen Sie dieses Pulver nun zu Ihrem Orangensaft- und Zitronensaft-Cocktail und verzehren Sie es einmal täglich.

11. Kohl:

Ist das für Sie sehr überraschend, dass ein einfaches Gemüse wie Kohl als eines der Hausmittel für Bronchitis aufgeführt werden kann? Es ist sehr richtig, denn die Güte von Kohl ist nicht nur darauf beschränkt, nur für die Gewichtsabnahme hilfreich zu sein. Kohl ist auch sehr gut für Bronchitis und alles, was Sie tun müssen, ist, einen kleinen Teil des Kohls zu schneiden, den Saft herauszunehmen und jetzt jeden Tag einen oder zwei Löffel zu sich zu nehmen.

12. Suppen und Säfte:

Um alle Symptome und Syndrome der Bronchitis zu vermeiden, verbraucht ein Hausmittel gegen Bronchitis einfach so viel Flüssigkeit wie möglich. Dazu gehören alle Arten von flüssigen Lebensmitteln, einschließlich Wasser, frisches Obst und Gemüsesäfte sowie Suppen. Trinken Sie jeden Tag mindestens 4 Liter Wasser und versuchen Sie, Säfte und Gemüsesuppen zu Ihrer normalen Ernährung zu machen.

13. Senf:

Als erstes sollten Sie daran denken, ob Sie allergisch gegen Senf sind oder nicht. Senf ist seit langem als eines der natürlichen Heilmittel gegen Bronchitis bekannt, und diese erstaunliche Paste, die mit Hilfe von Senf hergestellt wurde, hat sich für viele Menschen als nützlich erwiesen. Dafür müssen Sie einen Esslöffel Senfpulver mit jeweils vier Esslöffeln Mehl und Wasser mischen, um eine Paste herzustellen. Trage dies jetzt auf der Brust auf, bevor du ins Bett gehst.

14. Heiße Dusche machen Sie aus Bronchitis:

Sie werden immer Experten und Ärzte sehen, die warme Duschen und heiße Bäder vorschlagen, wenn Sie Erkältungen oder Grippe haben. Da Bronchitis auch eine Folge der schleimigen Ablagerung in der Brust ist, können sich heiße Duschen als großartige Bronchitis-Hausmittel erweisen. Es ist immer besser, sich von chemischen Hustensirupen fernzuhalten, wodurch Sie sich möglicherweise schläfrig fühlen.

15. Zitronen:

Möglicherweise haben Sie viel Zitronentee und eine Lösung mit Honig und Zitronen oder viele ähnliche Dinge gehört. Jetzt ist diese infundierte Zitronenlösung auch als eines der Hausmittel gegen akute Bronchitis hervorragend geeignet. Dazu müssen Sie ein Glas warmes Wasser nehmen und dazu einen Teelöffel voll geriebene Zitronenschale oder einige Zitronenschnitze hinzufügen. Lassen Sie das Wasser nun etwa 5-6 Minuten lang stehen und trinken Sie es jeden Tag.

16. Honig- und Alkohollösung:

Sie sind vielleicht sehr überrascht zu hören, dass Alkohol auch eine Heilung von Bronchitis bei Kindern ist, aber wir sagen Ihnen sicherlich nicht, dass Sie sich daran gewöhnen sollen zu trinken. Alkohol kann in einer perfekten Mischung mit einigen anderen Zutaten als Arzneimittel eingenommen werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Dazu müssen Sie einen Teebeutel in kochendes Wasser geben und dazu etwas Honig, Zimt und etwas Alkohol hinzufügen und gut mischen und verzehren.

17. Öltherapie:

Die Brust mit ätherischen Ölen und Pasten zu massieren ist sehr effektiv, um die Schleimhautablagerung im Inneren zu entfernen und so Bronchitisprobleme zu beseitigen. Selbst für dieses Mittel müssen Sie eine Reihe ätherischer Öle mischen, um die Brust zu reiben. Sie müssen 10-12 Tropfen Thymian, Rosmarin, Pfefferminz- und Eukalyptusöl zu einer 1/4 Tasse Olivenöl kombinieren und verwenden.

18. Spinat kann Bronchitis bekämpfen:

Spinat hat eine große Menge an Eisen und gibt Ihnen Kraft sowie die Blutzirkulation im Körper. Um zu Hause eine perfekte Lösung für das Problem der Bronchitis zu finden, sollten Sie Spinatblätter nehmen und deren Saft herausnehmen. Jetzt müssen Sie etwas Wasser und Honig hinzufügen und gut mischen. Verbrauchen Sie dies regelmäßig.

19. Leinsamen:

Dies ist ein uraltes Heilmittel gegen Bronchitis und wird bereits in frühen Jahren in vielen medizinischen Büchern und Schriften erwähnt. Diese Lösung besagt, dass Sie eine Tasse Leinsamen nehmen und in normales Wasser gießen sollten. Jetzt müssen Sie diese Mischung kochen, bis ein Großteil des Wassers eingeweicht ist. Wenn es fertig ist, bringen Sie es einfach auf Raumtemperatur herunter und massieren Sie Rücken und Brust damit.

20. Castor Leaves:

Ein weiteres pflanzliches Heilmittel gegen Bronchitis ist die Hilfe dieser Rollenblätter. Dies sind die gleichen Blätter, die Sie mit den Früchten finden, aus denen das normale Rizinusöl gewonnen wird. Was Sie hier tun müssen, ist nur ein paar Rizinusblätter zu nehmen und sie in einer Pfanne trocken zu braten. Jetzt kühle sie ab und lass sie die ganze Nacht auf deiner Brust.

21. Marshmallow:

Marshmallow-Wurzeln dienen als schnelle Heilmittel zur Heilung von Bronchitis-Problemen, indem sie die schleimigen Ablagerungen zähen. Nehmen Sie einfach eine Tasse klares Wasser und fügen Sie etwa zwei Löffel Eibischwurzeln hinzu. Nun lassen Sie die Mischung so, dass die Wurzeln richtig hineingießen. Trinken Sie diese Lösung jeden Tag etwa 5-6 mal.

22. Pfefferminz:

Ein Kräuterpfefferminztee kann bei der Heilung von Bronchitis und ihren Symptomen auch als Wunder wirken. Nehmen Sie einfach eine Tasse Wasser und kochen Sie darin etwa 10-12 Pfefferminzblätter. Lassen Sie nun diese Lösung auf Raumtemperatur kommen. Abseihen und mindestens zweimal täglich trinken, um die beste Lösung für asthmatische Bronchitis und eine schnelle Genesung zu finden.

23. Thymian:

Ein Kräuter-Thymian-Tee erweist sich auch als sehr hilfreich bei der Heilung von Bronchitis. Dazu sollten Sie einen halben Teelöffel trockenen Thymian nehmen und in Wasser mischen. Bringen Sie jetzt das Wasser zum Kochen, wie Sie es für normalen Tee tun. Jetzt den Behälter herunterfahren und abkühlen lassen. Abseihen und dies mindestens einmal täglich trinken. Sie können auch Thymianöl mit etwas Olivenöl als Brustreiben mischen.

24. Lorbeerblatt:

Für diese tolle Lösung nehmen Sie ein paar Lorbeerblätter, fügen Sie kochendes Wasser hinzu und setzen Sie die Flamme sofort ab. Wir haben nicht vor, die Blätter hier zu kochen. Nun das Wasser abkühlen lassen und auch die Lorbeerblätter versickern. Nehmen Sie jetzt einfach die Blätter heraus und trinken Sie diesen Tee mindestens einmal am Tag. Als nächstes können Sie 3-4 Lorbeerblätter nehmen und kochen. Nehmen Sie jetzt die Blätter heraus und legen Sie sie über Nacht auf die Brust, nachdem Sie sie mit einem sauberen Tuch bedeckt haben.

25. Banane:

Auch bekannt als Plantain hat viele gute Verwendungen und ist auch sehr wichtig für viele gesundheitsbezogene Heilmittel. Hier brauchen wir die Wegerichblätter als Lösung für Bronchitis. Nehmen Sie jetzt ein oder zwei Blätter und stechen Sie in kochendem Wasser. Nehmen Sie die Blätter heraus und nehmen Sie den Dampf auf, wie Sie es normalerweise tun. Wenn die Lösung abgekühlt ist, trinken Sie sie einfach.

Bronchitis ist eine chronische Erkrankung bei vielen Menschen und das Wissen, dass Hausmittel bei Bronchitis eine gute und natürliche Möglichkeit sind, um vollständig und gut geheilt zu werden.