Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

15 erstaunliche touristische Orte in Manali zu besuchen

Manali in Himachal Pradesh ist eine beliebte Bergstation im Beas-Flusstal. Es ist ein Teil des Kullu-Distrikts und hat eine moderate Bevölkerung. Es wird jedes Jahr von zahlreichen Touristen besucht, die das Bedürfnis haben, einige Zeit zwischen den Hügeln zu verbringen, um sich zu erholen und einfach nur zu entspannen. Der berühmte Karakorum-Pass liegt ganz in der Nähe dieser Stadt.

Schöne touristische Orte in Manali:

Hier sind einige der besten und berühmtesten touristischen Orte, die Sie in Manali besuchen sollten, die Ihnen definitiv eine wunderbare Zeit für Ihre gesamte Reise geben werden.

1. Chandratal Lake:

Der Chandratal-See, auch Beas-Kundschaft genannt, ist ein Ort von großer historischer Bedeutung. Es wird geglaubt, dass der große Weise Vyasa in der Nähe dieses Sees residierte, der den Ursprung des heiligen Flusses Beas darstellt, und sein tägliches Bad im Wasser dieses Gebets nahm. Viele Touristen kommen den ganzen Weg nach Manali, um in den Gewässern dieses Sees zu baden.

2. Chandrakhani Pass:

Dieser Pass wird hauptsächlich für Trekking verwendet. Die beste Reisezeit ist von Mai bis Oktober. Nach Oktober wird es für den gemeinen Mann etwas zu kalt. Der Pass bietet einen Panoramablick auf die umliegenden Berge. Es verbindet das Malana Valley mit dem Kullu Valley. Viele Wanderer, die sich in Manali aufhalten, wandern den ganzen Weg über den Pass zum kleinen Dorf Malana.

Mehr sehen: Orte in Kathmandu zu sehen

3. Pandoh Dam:

Pandoh Dam ist ein Wasserkraft-Staudamm, der am Fluss Beas gebaut wurde. Er ist einer der schönsten von Menschenhand geschaffenen Anlagen. Der Damm wird vom Bhakra Beas Management Board verwaltet und steigt auf eine Höhe von 76 km über dem Meeresspiegel. Dieser Damm liegt zwar nicht genau in Manali, liegt aber auf der Strecke von Kullu nach Manali. Dieser Damm ist einer der schönsten touristischen Orte in Manali, der mit seinem musikalischen schwebenden Sound unterhalten werden kann.

4. Rohtang Pass:

Der Rohtang Pass ist einer der berühmten Pässe in den Bergen des Himalaya. Kein einziger Tourist, der Manali besucht, vermisst diesen Pass! Dieser Weg, der Kullu mit den benachbarten Tälern verbindet, ist ein hervorragender Picknickplatz. Dieser Pass ist manchmal sogar im Sommer schneebedeckt! Die unglaubliche Aussicht auf die schneebedeckten Gipfel, die Sie hier erleben, lässt Sie nach Luft schnappen, manchmal ganz buchstäblich. Es ist einer der besten Orte, die man besuchen kann.

Mehr sehen: In Bhopal zu besuchende Plätze

5. Solang Valley oder Snow Point:

Das Solang-Tal liegt in der Nähe von Manali, zwischen dem Dorf Solang und dem Beas-Kund. Das Tal zieht Touristen aus verschiedenen Gründen an. Für einige religiöse Touristen ist das Tal wegen des Schreins von Lord Shiva, den es beherbergt, wichtig, für andere Abenteuerlustige macht das Tal Spaß, weil es ausgezeichnete Abenteueraktivitäten wie Fallschirmspringen, Skaten / Skifahren, Zorbing und Paragliding bietet!

6. Mall Straße:

Die Mall Road ist der angesagteste Ort in Manali. Es ist wie ein typischer überfüllter Basar, wo man chillen und Souvenirs kaufen kann! Die lebhaften, geschäftigen, abfallenden Gassen, die auf beiden Seiten von Buden gespickt sind, bieten ein farbenfrohes Bild. In den Geschäften gibt es jedoch viele Verhandlungen, also lassen Sie sich nicht verraten! Aber auch ohne Tarifverhandlungen können Sie mehrere billige Schnickschnackartikel wie Wollmützen, Handschuhe, Stolen usw. kaufen.

Mehr sehen: Sehenswürdigkeiten in Kaschmir

7. Der Great Himalayan National Park:

Der Great Himalayan National Park oder der Jawaharlal Nehru Park beherbergt einige sehr seltene Tierarten. Die umliegenden Berge geben dem Park einen spektakulären Blick auf die Natur, der zur Hälfte seiner Faszination beiträgt. Der Park hat kurze Wasserfälle und Bäche und Seen sowie mehrere verschiedene Tiere, die alle in ihrem natürlichen Lebensraum leben. Dies ist einer der besten touristischen Orte in Manali, die man besuchen kann und der eine großartige Erfahrung bieten kann.

8. Bijli Mahadev-Tempel:

Der Bijli Mahadev-Tempel ist Lord Shiva gewidmet und liegt auf einem hohen Hügel. Dies ermöglicht dem Tempel einen herrlichen Blick auf die umliegende Landschaft. Während die tiefen Tropfen an den Seiten der Straßen einigen Touristen schwindelig machen, bleibt den anderen der Atem.

9. Vashisht Baths:

Vashisht ist ein kleiner Ort am Ufer des Flusses Ravi. Dieser Ort ist berühmt für seine zahlreichen natürlichen Quellen. Touristen, die Manali besuchen, machen fast immer einen kurzen Ausflug nach Vashisht, um in diesen Gewässern zu baden. Dies ist ein weiterer touristischer Ort in Manali, der Sie den ganzen Tag über glücklich machen wird.

10. Hidimba Devi Tempel:

Der Hadimba Devi-Tempel befindet sich auf einem Hügel, der von Zedernwäldern umgeben ist und 1553 erbaut wurde. Er wurde in Erinnerung an Raksasa Hidimba, Frau von Bhima, einer der Pandavas, errichtet. Es ist auf einem riesigen Felsen gebaut, der als Abbild einer Gottheit verehrt wurde. Es hat ein erstaunliches Design mit geschnitzten Holztüren, drei quadratischen Dächern, die mit Holzziegeln gedeckt sind, und einem vierten Messingkegeldach. Ein erstaunlicher Ort, um die Schönheit der alten indischen Architektur zu besuchen und zu schätzen. Ein paar Kilometer entfernt befindet sich ein weiterer Tempel, der Ghatotkatch, dem Sohn von Bhima und Hidimba, gewidmet ist. Er sollte auch einmal besucht werden, um diesen schönen religiösen Ort zu genießen.

11. Jogini Falls:

Einer der schönsten Orte in Kullu Manali ist der Jogini Falls. Dieser wunderschöne Wasserfall befindet sich in der Nähe des Jogini Devi Mandir im Dorf Vashisht. Es ist ein Wasserfall mit Bach, der zum Fluss Beas im Kullu Valley hinunterfällt. Es ist ein heiliger Ort im Namen der Göttin Jogini. Es ist ein schönes und friedliches Dorf, das mindestens einmal besucht werden muss, um die Schönheit dieses heiligen Ortes zu schätzen. Wenn Sie Hunger nach dem Abenteuer haben, dann ist dieser Ort ein Muss, da Sie Trekking und andere Aktivitäten machen können, die Ihnen helfen, das Herz Ihres Herzens zu genießen. Für Naturliebhaber und Fotofanatiker ein Muss.

12. Nehru Kund:

Einer der beliebtesten Touristenorte in Manali ist Nehru Kund, 5 km vom National Highway nach Leh in Kullu. Dieser Ort ist gut für Naturliebhaber und Liebhaber der Fotografie. Dieser Ort wurde nach dem ersten indischen Premierminister benannt, d. H. Pt. Jawaharlal Nehru. Dieser Ort ist voll von Menschen, die die natürliche Schönheit immens lieben. Es ist eine natürliche Quelle, die aus dem Brighu-See stammt, der hoch in den Bergen liegt. Wie der Name vermuten lässt, wird angenommen, dass Jawaharlal Nehru bei jedem Aufenthalt an diesem Ort Wasser aus dieser natürlichen Quelle getrunken hat. Umgeben von viel Grün ist dieser schöne Ort Nehru Kund einer der besten Sehenswürdigkeiten in Manali.

13. Sultanpur Palace:

Es ist einer der schönsten Orte in Manali. Es enthält wunderschöne Miniaturbilder, die in einer wunderbaren Mischung aus Pahari und Kolonialstil hergestellt werden, die auf verschiedenen Themen basieren. Diese Gemälde zeigen den ländlichen Hintergrund der Einheimischen in Kullu und Manali. Früher war dieser Palast als Rupi-Palast bekannt, der bei einem Erdbeben zerstört wurde. Es wurde später unter Verwendung der Überreste rekonstruiert und dann als Sultanpur Palace bezeichnet. Dies ist ein Muss für die Menschen, die die Schönheit des alten Indiens und der Gemälde bewundern möchten.

14. Manikaran Gurudwara:

Manikaran ist ein wunderschöner Ort im Parvati-Tal am Fluss Parvati in Kullu. Es ist ein wunderschöner Wallfahrtsort und zieht viele Hindus und Sikhs an. In Manikaran ist ein wunderschöner Gurudwara anwesend, der mindestens einmal besucht werden muss. Es ist eine fantastische Kombination aus Ruhe und Schönheit. Die heiße Quelle, das Prasad-Essen und der Aufenthalt an einem so schönen und ruhigen Ort ist eine einmalige gute Erfahrung. Das Wasser der heißen Quelle gilt als günstig und es wird angenommen, dass es heilende Kräfte und andere medizinische Eigenschaften besitzt. Es ist wirklich ein großartiger Ort für die Ruhe des Geistes und der Seele, da es wirklich schön ist und sich an einem schönen Ort befindet. Wenn Sie Kullu Manali besuchen, müssen Sie diesem schönen Ort mindestens einen Besuch abstatten.

15. Gulaba:

Es ist ein wunderschöner Ort in der Nähe der Rohtang Pass Road in Manali. Es ist ein wunderbarer Ort für Besichtigungen und besonders für Naturliebhaber erstaunlich. Während Sie diese wunderschöne Bergstation besuchen, ist Gulaba einer der besten Orte, den Sie besuchen sollten, und diesen schönen Ort für seine Großartigkeit und Gelassenheit zu schätzen wissen. Dieser landschaftlich reizvolle Ort ist eine gute Erleichterung für die Augen und wurde wegen seiner bezaubernden natürlichen Schönheit und magischen Ausstrahlung verehrt. Die Straße nach Gulaba ist nur im Sommer geöffnet. Die Aussicht auf die schneebedeckten Berge, den schönen Fluss Beas und die kleinen Wiesen verleihen der Umgebung eine zusätzliche Schönheit und einen besonderen Charme. Dieser Ort wurde nach Raja Gulab Singh aus Kashmir benannt, der an diesem schönen Ort seine Lager aufgeschlagen hat. Es ist ein erstaunlicher landschaftlicher Ort, den man einmal in Manali besuchen sollte.

Dies waren einige der besten Aktivitäten in Manali. Die beste Reisezeit für Manali ist das ganze Jahr außer Monsoon Monate. Manali ist nicht weniger als ein Paradies für Reisende. Wenn Sie gerne wandern, muss Manali auf Ihrer To-Visit-Liste stehen (P.S. To-Visit SOON-Liste!). Viel Spaß und genießen Sie die Schönheit von Manali.

Bilder Quellen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15.

Schau das Video: Trip to Gingee Fort Rajagiri Fort. Full Trek Video. Full HD (Januar 2020).

Загрузка...