Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

9 beste Übungsmöglichkeiten, um Fett im Achselhöhlen-BH-Bereich zu verbrennen

Es ist sehr peinlich, dass sich in einigen Teilen des Körpers Fett ablagert. Am offensichtlichsten ist das Fett im Achsel-BH-Bereich oder in den Achselhöhlen. Das abgelagerte Fett ist leicht sichtbar, wenn Sie Ihre Hände anheben. Das Fett im Achsel-BH-Bereich stört, da Sie ärmellose und tief geschnittene Kleider tragen müssen, da das hängende Fett gut sichtbar ist.

Einfache Übungsmethoden zur Fettverbrennung im Achselhöhlen-BH-Bereich:

Hier sind also einige Top-9-Achselhöhlen-Fettübungen, die die Muskeln abschwächen können, so dass das Fett nicht hängen bleibt und angespannt wird.

1. Jumping Jacks:

Die springenden Wagenheber können zu Hause durchgeführt werden. Diese Übungen für das Achselfett reduzieren nicht nur das Fett im Achsel-BH-Bereich, sondern auch die Oberschenkel und Arme.

Wie mache ich die Übung:

  • Stehen Sie mit beiden Füßen und den Händen an den Seiten gerade und stellen Sie dabei sicher, dass Knie und Wirbelsäule gerade sind.
  • Mit einem Sprung öffnen Sie beide Beine weit auseinander.
  • Heben Sie gleichzeitig beide Hände über den Kopf, die Ellbogen beugen sich nach außen und die Handflächen zeigen nach vorne.
  • Wieder mit einem Ruck bringt das Bein, die Füße und die Hand an den Seiten zurück und spürt die Spannung an Achselhöhle und Schultern.
  • Machen Sie so Übungen, um Achselhöhlenfett 10 Mal zu verbrennen und wiederholen Sie dies für 3 Sätze.

2. Seitliches Bücken in sitzender Haltung:

Diese Übung für die seitliche Beugung der Achselhöhle dehnt den Achselhöhlen-BH-Bereich aus.

Wie mache ich die Übung:

  • Setzen Sie sich auf die Yogamatte, beide Beine sind gefaltet und unversehrt.
  • Stellen Sie sicher, dass Rücken und Wirbelsäule gerade sind und beide Hände an den Seiten liegen.
  • Legen Sie die rechten Handflächen mit gebeugten Ellbogen auf die Taille.
  • Mit einem tiefen Atemzug hebe die linke Hand nach oben und beuge die Schultern, den Nacken und den Kopf zur rechten Seite. Man spürte die Dehnung im Achselbereich und an den gesamten Seiten und auch an den Armen.
  • Bleiben Sie für 10 Sekunden auf dieser Seite und kommen Sie zurück zum Startpunkt, tun Sie es auch auf der anderen Seite und spüren Sie die Dehnung.
  • Wiederholen Sie diese Übungen, um das Achselfett 20 Mal für magische Ergebnisse zu beseitigen.

3. Reduzieren Sie das Achselfett mit Trizeps-Stretch:

Dies ist ein erstaunliches Achsel-Workout in der Achselhöhle für den BH-Bereich und es trainiert sogar die Arme.

Wie mache ich die Übung:

  • Stehen Sie gerade mit den Füßen auseinander und halten Sie die Hantel in beiden Handflächen. Die Hantel kann etwa 4-5 Pfund betragen.
  • Das Knie des Beines darf sich nicht beugen, die Wirbelsäule und der Rücken sollten gerade sein.
  • Nehmen Sie dann einen tiefen Atemzug, heben Sie die rechte Hand geradeaus in Richtung Himmel und beugen Sie den Ellbogen mit Hanteln nach links am Hinterkopf.
  • Heben Sie dann die rechte Hand noch einmal zur Decke, ohne die Ellbogen zu beugen. Hier spüren Sie die Spannung im Achselhöhlenbereich und an den Achselhöhlen.
  • Zur Unterstützung legen Sie die linke Hand auf den Innenarmbereich.
  • So machen Sie 10 mal mit der rechten Hand und dann mit der anderen Hand.
  • Entspannen Sie sich für eine Weile und trainieren Sie für 2-3 Sätze mit beiden Händen Achselhöhlen-Training.

4. Bergsteigen, um Fett im Achselhöhlen-BH-Bereich zu reduzieren:

Diese Workouts für Achselfett üben Druck auf den gesamten Körper aus und ermöglichen ein gutes Training, um das Fett im Achsel-BH-Bereich zu reduzieren.

Wie mache ich die Übung:

  • Beginnen Sie das Training mit einer Plankenhaltung, bei der sich beide Hände unter den Schultern befinden. Die Hände, Ellbogen, Beine und Knie sind absolut gerade und die Bauchmuskeln sind fest angezogen.
  • Heben Sie dann das rechte Knie an und beugen Sie sich in Richtung Brust, wobei der Fuß den Boden berührt.
  • Dann springen Sie sofort und wechseln Sie in der Luft zum linken Bein. Versuchen Sie, den Körper während des Trainings gerade zu halten.
  • Wiederholen Sie die gleiche Übung, um die Achselhöhle eine Minute lang zu reduzieren und die Zeit langsam um zwei Minuten zu erhöhen.

5. Armkreisen:

Armkreise helfen, die Achselhöhle zu straffen und Schultern und Rücken werden gestrafft. Sie können sogar Halbarmkreise oder einen Vollarmkreis ausführen.

Wie mache ich die Übung:

  • Für diese Übung müssen Sie mit beiden Füßen und den Händen an den Seiten gerade stehen.
  • Heben Sie dann die Arme an den Seiten an und platzieren Sie sie in Schulterhöhe, um sicherzustellen, dass sie gerade bleiben.
  • Drehen Sie nun langsam und allmählich beide Hände und versuchen Sie, große Kreise im Uhrzeigersinn zu machen, wobei Sie den Finger zur Wand zeigen.
  • Stellen Sie sicher, dass Schulter, Rücken, Arme und Beine gerade sind und dasselbe gegen den Uhrzeigersinn.
  • Mindestens 20 Mal in beide Richtungen machen.

Mehr sehen: Beste Kalb-Übungen

6. Brustpresse Übung:

Diese Übung zielt darauf ab, die Achselhöhlen-Fett-BH-Zone durch Brustdrücken zu straffen und schultert außerdem die Schultern und die Armmuskulatur.

Wie mache ich die Übung:

  • Legen Sie sich mit gestrecktem Rücken zuerst auf die Matte oder auf den Übungstisch. Die Knie des Beines sollten gefaltet sein und die Füße auf dem Boden stehen.
  • Fassen Sie die Hantel fest an beiden Handflächen an, die Hantel könnte jeweils 4-5 kg ​​wiegen.
  • Dann heben Sie langsam die Hände und Handflächen zur Decke und stellen Sie sicher, dass sie mit der Brust ausgerichtet sind.
  • Dann atmen Sie langsam aus, bringen Sie die Hantel zur Brust und ruhen Sie sich auf dem Boden aus.
  • Kehren Sie wieder zum Startpunkt zurück und machen Sie das gleiche zehnmal.
  • Machen Sie eine Pause und wiederholen Sie das Achsel-Workout für 3-4 Sätze.

7. Dip-Übung zum Reduzieren des Achselfetts:

Dies ist die Übung für die Achselhöhle, die das Achselfett reduziert und die Beinmuskulatur stärkt.

Wie mache ich die Übung:

  • Sie können dieses Training mit Hilfe eines Stuhls, einer Bank oder eines Hockers oder auf jeder harten Oberfläche durchführen.
  • Setzen Sie sich mit den Füßen zusammen auf die Bank und legen Sie die Hand an den Seiten. Die Böden sollten nahe an der Bankkante sein.
  • Legen Sie beide Hände auf beiden Seiten fest auf die Bank, und beide Beine sollten in der Vorderseite des Körpers gestreckt sein.
  • Beugen Sie nun Ihre Ellbogen und senken Sie sich dabei langsam von den Bankrändern in Richtung Boden ab, bis der Ellbogen 90 Grad oder etwas weniger erreicht hat.
  • Der Ellenbogen würde bis zu Ihrer Schulterhöhe reichen und sicherstellen, dass sich das Knie des Beines 10 Mal nicht beugen sollte.
  • Wiederholen Sie die gleichen Übungen, um das Fett im Achsel-BH-Bereich für 3 Sätze zu verbrennen

Mehr sehen: Beste Übung für Cankles

8. Inchworm-Übung:

Die Inchworm-Übung wirkt wunderbar auf den Rücken und reduziert und stärkt das Achselfett.

Wie mache ich die Übung:

  • Achten Sie bei dieser Übung darauf, dass Sie genügend Platz haben, um sich zu bewegen.
  • Sie müssen gerade stehen, wobei die Füße in Hüftweite stehen.
  • Dann beugen Sie sich von der Taille nach vorne und versuchen Sie, den Boden mit Ihren Handflächen zu berühren. Versuchen Sie, das Knie nicht zu beugen, halten Sie die Gerade.
  • Versuchen Sie langsam mit den Händen abwechselnd mit der rechten Hand und dann mit der linken Hand zu gehen.
  • Stellen Sie dabei sicher, dass Sie nur die Hüften beugen und die Beine gerade sind und sich bewegen, bis sich der Körper parallel zum Boden befindet, wie in einer Push-Up-Haltung, und sich 7-10 Sekunden in dieser Position befinden.
  • Bewegen Sie nun langsam die Füße nach vorne, so dass sie auf die Hände treffen können, während die Handflächen auf dem Boden bleiben.
  • Wiederholen Sie dasselbe, indem Sie zuerst mit den Händen und dann zu Fuß gehen und dasselbe 4-5 mal machen.
  • Sie können das Training auch in umgekehrter Richtung wiederholen.

9. Drücken der Ellbogen:

Dies ist eine der besten Übungen, um Fett im Achsel-BH-Bereich zu verlieren und sogar zu straffen.

Wie mache ich die Übung:

  • Stehen Sie mit beiden Füßen zusammen und legen Sie beide Seiten hin.
  • Stellen Sie sicher, dass beide Knie gerade sind.
  • Hebe die rechte Hand, beuge die Ellbogen und lege sie so auf den Hinterkopf, dass sich die Hand dem Kopf gegenüber befindet.
  • Heben Sie die linke Hand an und ziehen Sie mit den Handflächen den rechten Ellbogenbogen und spüren Sie den Druck im Achsel-BH-Bereich.
  • Tun Sie dies 10 Mal auf einer Hand und kehren Sie in die Ausgangsposition zurück.
  • Wiederholen Sie dasselbe auch mit der anderen Hand und machen Sie ungefähr zwei Sätze von beiden Händen.

Fett aus einem Achsel-BH-Bereich zu reduzieren, ist keine leichte Aufgabe, da der Achselbereich viele verschiedene Muskeln hat. Sie müssen also sowohl Herz- als auch Kräftigungsübungen ausarbeiten und regelmäßig gesunde, ballaststoffreiche Ernährung zu sich nehmen. Mit diesem können Sie sicher einen schlanken und tonigen Achsel-BH-Bereich erzielen und das sexy Trägershirt tragen und verführerisch aussehen.

Mehr sehen: Kann Krampfadern mit Übung geheilt werden