Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Surabhi Mudra - Schritte und Vorteile

Pin
Send
Share
Send

Surabhi Mudra oder Kamadhenu Mudra:

Wir sprechen hier heute über ein weiteres sehr beliebtes Mudra, das als Surabhi Mudra bekannt ist. Dieses Mudra ist auch als Kamadhenu-Mudra oder als Wunscherfüllendes Mudra bekannt. Nun fragen Sie sich vielleicht, was mit Kamadhenu Mudra gemeint ist? Kamadhenu ist eigentlich der Name eines indischen Gottes, der tatsächlich die Kraft hat, die Wünsche seiner Praktizierenden zu erfüllen.

Surabhi Mudra Bedeutung, Schritte und Vorteile:

Hier diskutieren wir über die wichtigsten und wichtigsten Tridosha Naashak Surabhi Mudra, die Schritte, Bedeutung und Nutzen ausführen.

Mehr sehen: Shakti Mudra

Bedeutung von Surabhi Mudra oder Kamadhenu Mudra:

Kamadhenu ist ein Sanskritwort und bedeutet Mutter von Kühen. Kühe haben eine tiefe Bedeutung in der indischen Tradition und daher ist auch Kamadhenu in unserer Tradition sehr wichtig. Es wird angenommen, dass die Göttin Kamadhenu eine wundersame Kraft hat und sie jeden Wunsch erfüllen kann, nach dem wir fragen. So kommen die meisten Menschen mit ihren Wünschen zu dieser Göttin und gehen letztendlich auf den Weg des Spiritismus. Es wird angenommen, dass Sie ein Höchstmaß an Glück erreichen werden.

So führen Sie Surabhi Mudra durch:

Nun stellt sich eine wichtige Frage, wie diese Surabhi-Mudra durchgeführt werden soll

1. Setzen Sie sich bequem in einen halben Lotussitz. Sie können entweder auf einer hellen Matte oder auf einem normalen Teppich sitzen. Viele Experten haben dringend geraten, nicht direkt auf dem Boden zu sitzen. Dies ist so, weil man glaubt, dass es einige Strahlungen vom Boden gibt, die nicht gut sind, wenn sie irgendeine Form von Yoga oder Mudra üben.

Sie können mit geschlossenen Augen ganz nach Ihrer Wahl sitzen, aber geschlossene Augen können helfen, sich besser zu konzentrieren.

2. Stellen Sie sicher, dass die Spitze des kleinen Fingers der rechten Hand die Spitze des Zeigefingers der linken Hand berührt.

3. Nun muss die Spitze des kleinen Fingers der linken Hand die Spitze des Zeigefingers der rechten Hand berühren. Sie müssen beachten, dass der dritte Schritt genau dem zweiten Schritt entgegengesetzt ist.

4. Berühren Sie die Spitze des rechten Zeigefingers mit der Spitze des linken Zeigefingers.

5. Berühren Sie als Nächstes die Spitze des linken Zeigefingers mit der Spitze des rechten Zeigefingers. Es ist genau das Gegenteil von dem vorherigen Schritt.

6. Stellen Sie sicher, dass beide Daumen ausgefahren sind.

Die Schritte mögen etwas verwirrend klingen, aber es ist tatsächlich zu tun und zu üben. Und die immensen Vorteile dieses Mudras machen ihn zu einer bevorzugten Wahl.

Mehr sehen: Shankh Mudra Vorteile

Vorteile von Surabhi Mudra:

Surabhi Mudra bietet eine Reihe von Vorteilen. Schauen wir uns einige der Vorteile von Surabhi Mudra an:

1. Es ist immens vorteilhaft für das Verdauungs- und Stoffwechselsystem des Körpers.

2. Es ist bekannt, alle drei Doshas zu heilen - Vaata, Pitta und Kapha. Das ist der Hauptgrund, warum dieser als Tridosha Naashak bekannt ist.

3. Dieses Gerät ist auch dafür bekannt, das System zu entgiften.

4. Es wirkt beruhigend auf Ihren Körper.

5. Es ist auch bekannt, dass es gegen Darmkrankheiten wie Magen, Säure und Blähungen heilbar ist.

6. Es ist bekannt, die Gesundheit und das Glück zu verbessern, indem Sie alle fünf Elemente Ihres Körpers ausgleichen - Vaayu (Luft), Agni (Feuer), Jal (Wasser), Bhoomi (Erde) und Loha (Metall).

7. Es ist auch bekannt, ein hormonelles Gleichgewicht in Ihrem System herzustellen.

Surabhi Mudra Varianten:

Surabhi Mudra bietet eine Reihe von Variationen wie - Vayu Surabhi Mudra und Shunya Surabhi Mudra.

Mehr sehen: Shunya Mudra Tinnitus

Vorsorge und Tipps von Surabhi Mudra:

Dies ist ein extrem kraftvolles Mudra, von dem bekannt ist, dass es ein Gleichgewicht zwischen allen fünf Elementen der Erde schafft. Daher müssen Sie ein wirksamer Praktiker dieses Mudra sein. Wenn Sie das Mudra anfangs etwas schwierig finden, dann zwingen Sie sich nicht und stürzen Sie sich nicht in irgendetwas. Beginnen Sie einfach mit 1-2 Minuten und dann können Sie nach und nach 15 Minuten pro Tag machen. Für langanhaltende Vorteile sollte dieses Mudra täglich 45 Minuten lang oder dreimal täglich mit jeweils 15 Minuten trainiert werden.

Pin
Send
Share
Send

Schau das Video: Kaki (August 2020).

Загрузка...