Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Babywachstum während der Schwangerschaft

Sobald die Konzeption abgeschlossen ist, ist in Ihnen viel los. Weit mehr als Ihr Verstand ergründen kann. Von der ersten Schwangerschaftswoche an, in der Sie die rosafarbene Linie in einem Schwangerschaftstest zu Hause sehen, ist in Ihrem Körper viel los und da Sie eine erwartende Mutter sind, sollten Sie unbedingt über das Wachstum von Babys in der Schwangerschaft Bescheid wissen.

Ärzte markieren im Allgemeinen drei Trimester für alle werdenden Mütter. Die Einteilung ist wie folgt:

♦ Das erste Trimester erstreckt sich von Woche 1 bis Woche 12

♦ Das zweite Trimester erstreckt sich von Woche 13 bis Woche 26

♦ Das dritte Trimester ist von der 27. Woche bis zur Geburt.

Der Prozess des Babywachstums in der Schwangerschaft:

Das Schwangerschaftswachstum ist ein einzigartiger Entwicklungsprozess und eine einzigartige Erfahrung für jede werdende Mutter.

Nach der Konzeption wird der Embryo gebildet. Ein Embryo ist eine sich entwickelnde Schwangerschaft vom Zeitpunkt der Befruchtung bis zum Ende der acht Schwangerschaftswoche. In Ihrem ersten Monat ist das Baby ein Embryo, der aus zwei Zellschichten besteht, und alle Organe entwickeln sich aus diesen beiden Zellschichten. In den ersten drei Wochen nach Ihren letzten Perioden bewegt sich das befruchtete Ei aus dem Eileiter in Richtung Mutterleib, da sich das Baby im Mutterleib durch den für die Entwicklung notwendigen Fruchtwassersack mit Nährstoffen versorgt.

Im zweiten Monat ist das Baby so groß wie eine Kidneybohne. Es ist in ständiger Bewegung und hat gespickte Finger. Diese ständige Bewegung hilft dem Baby, die Gebärmutter zu erreichen.

Das Wachstum des Babys während der Schwangerschaft im dritten Monat führt zur Bildung eines einzigartigen Fingerabdrucks für Ihr Kind. Die Größe des Babys ist jetzt vergleichbar mit einer Erbsenschote. Das Gesicht verlangsamt sich jetzt. Nach und nach bewegen sich die Gesichtsmuskeln. Das Baby kann diese Bewegung jedoch nicht kontrollieren. Das Nervensystem wird sich auch entwickeln, damit Ihr Baby seine Gliedmaßen beugen kann. Ihre Hände können eine Faust bilden und sich berühren und beide Hände zusammenhalten, wenn sie sich berühren. Im vierten Wachstumsmonat des Babys in der Schwangerschaft verhärten sich die bis jetzt gummiartigen Skelette langsam. Die Augen beginnen sich zu formen und wenn sich eine Mutter ständig krank und müde gefühlt hat, sollte das Gefühl bis zum Ende dieses Monats verschwinden. Ab dem vierten Monat ist der berühmte Babybauch sichtbar, da der Mutterleib an Größe zunimmt, um das wachsende Baby aufzunehmen. Der in den letzten drei Monaten häufiger auftretende Drang nach Urin wird sich nun verringern. Dies geschieht, weil die Gebärmutter in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft gegen die Blase drückt, wodurch die Haltekapazität verringert wird. Wenn sich die Gebärmutter nach oben bewegt, wird Ihre Blase vom Druck befreit.

Nach Ablauf von fünf Monaten nach dem Wachstum der Schwangerschaft wird das Baby Augenbrauen und Augenlider haben. Wenn Sie wissen möchten, wie groß Ihr Baby ist, wären es etwa 27 cm, wenn Sie die Beine ausstrecken. Der Körper des Babys beginnt ebenfalls zu wachsen und nimmt insgesamt ein angemessenes Verhältnis zwischen Kopf und Körper an. In diesem Stadium entwickeln sich die Organe und das Baby wird anfangen, das Fruchtwasser zu schlucken, das die Nieren verarbeiten, und es wird als Urin ausgeschieden.

Im sechsten Monat des Babywachstums während der Schwangerschaft beginnt das Baby, Babyfett aufzutragen, das seine bisher runzlige Haut glättet. Frühgeborene Babys haben nur dann eine Überlebenschance, wenn sie rund 24 Wochen im Mutterleib verbracht haben. Babys, die vor 24 Wochen geboren wurden, haben keine sehr guten Überlebenschancen, da ihre lebenswichtigen Organe wie Lunge und Nieren nicht gut entwickelt sind.

Im siebten Monat des Babywachstums in der Schwangerschaft können die Babys die Welt um sie herum sehen, was die Gebärmutter ist, und sie können auch Geräusche von außen hören. Es wird gedämpfte Geräusche von der Außenwelt bekommen, kann jedoch alle Geräusche im Körper der Mutter hören, die ihre eigene Stimme und ihren Herzschlag umfassen. Das Baby kann auch Licht wahrnehmen, weil seine Augen jetzt gut entwickelt und empfindlich sind. Es kann helles Licht außerhalb des Mutterleibs wahrnehmen. Mittlerweile hat das Baby auch ein eigenes Schlafmuster. Dies kann sich jedoch drastisch von Ihrem unterscheiden! Ziemlich erklärt, warum Ihr Baby beginnt, Sie zu treten, sobald Sie das Bett schlagen. Es ist gerade zu einem strahlenden neuen Tag in seinem oder ihrem Leben aufgewacht!

In den acht Monaten des Schwangerschaftswachstums ist die Lunge vollständig entwickelt, und wenn sie jetzt geboren wird, kann das Baby in der Welt überleben. Fettschichten beginnen sich auf ihn aufzubauen und machen Ihr Baby gesund und pummelig. Die Knochen sind jetzt meist hart, mit Ausnahme des Schädels, der noch getrennt ist, um den Durchgang durch den Geburtskanal zu erleichtern. In diesem Stadium des Wachstums des Babys in der Schwangerschaft beginnt sich auch die Flüssigkeit in Ihrem Fruchtbläschen als Abfall zu bezeichnen, der als Mekonium bezeichnet wird, und die Körperhaare (bekannt als Lanugo), die den Körper des Babys bisher bedeckt haben, werden verschwinden. Wenn Sie Ihren neun- und letzten Monat eingeben, ist das Baby fast fällig und wiegt etwa 3 Kilogramm. Das Baby hat sich jetzt mit dem Kopf nach unten aufgestellt, für seine neue Reise in diese große Welt gelesen.

Es ging um die unglaublichsten und einzigartigsten neun Monate Ihres Lebens. Ich hoffe, es konnte etwas Licht darauf werfen, wie Babys wachsen und sich entwickeln. Jede Schwangerschaft unterscheidet sich von einer anderen, ebenso wie der Körper jeder Mutter. Passen Sie gut auf sich und Ihren Körper auf und Sie werden sich automatisch um Ihr Kind kümmern. Eine glückliche und gesunde Mutter führt zu einem glücklichen und gesunden Kind. Also, wir wünschen Ihnen eine sehr glückliche Schwangerschaft!